Das Business-Portrait kann mehr als klassische Werbung

Sie haben schon vieles probiert, um Kunden oder Journalisten auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Trotzdem blieb der erwünschte Erfolg aus?

Dann lag es vielleicht daran, dass Sie bisher nur auf klassische Werbung für Ihr Unternehmen setzten. Wie zum Beispiel auf Broschüren, Werbebriefe, bezahlte Werbeanzeigen oder Ihre Website. Erfahrungsgemäß vertrauen Kunden oder Journalisten klassischen Werbeformen eher wenig.

Woran das liegt, ist leicht erklärt: Werbung zielt darauf ab, zum Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung zu animieren. Dabei werden Werbeversprechen gemacht, die den Erwartungen in der Realität oft nicht standhalten können.

Nutzen Sie das Business-Portrait als authentisches PR-Instrument

Wie wär’s, wenn Sie Ihr Unternehmen aus einer neuen Perspektive zeigen? Indem Sie einen exklusiven Blick hinter Ihre Kulissen gewähren und aus dem Nähkästchen als Unternehmerin bzw. Unternehmer plaudern?

Das erregt nicht nur Aufmerksamkeit bei Kunden und Journalisten – es wirkt glaubwürdig und stärkt so das Vertrauen in Ihr Unternehmen. Und genau darauf kommt es an, wenn Sie andere für sich gewinnen möchten! Mit einem professionellen Business-Portrait gelingt Ihnen das ganz leicht.

Zeichnen Sie ein unverwechselbares Bild & setzen Sie auf Emotionen

Heben Sie das Einzigartige an Ihrem Unternehmen hervor! Erklären Sie, wie Sie sich von Ihrer Konkurrenz unterscheiden: Was treibt Sie an, worauf sind Sie besonders stolz, wovon träumen Sie und was liegt Ihnen wirklich am Herzen? Zeigen Sie sich von Ihrer persönlichen Seite und gewinnen Sie dadurch Sympathie für Ihr Unternehmen.

Nutzen Sie diese Emotionen ganz bewusst! Denn der Großteil aller Entscheidungen wird rein emotional getroffen und nicht anhand von nüchternen Fakten. Deswegen lohnt es sich in Beziehungen zu investieren.

Das Business-Portrait ist mehr als Werbung, es ist ein vielseitig einsetzbares Marketing-Instrument mit einem umfangreichen Leistungsangebot! Haben Sie noch Fragen? Schreiben Sie uns ein E-Mail oder werfen Sie einen Blick auf unsere FAQ – Häufig gestellte Fragen.